Wettschein
Meine Wetten
Deine Wette wird übermittelt, einen Moment Geduld...
Dein Wettschein wurde erfolgreich verbucht!
Wir wünschen dir viel Glück!
Keine Wetten ausgewählt. Um eine Wette in den Wettschein zu legen, klicke bitte auf die jeweilige Quote.
  • Anzahl der Wetten: 0 Wetten
  • Gesamteinsatz:  
  • Möglicher Gewinn: 0,00 
Achtung!
Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Funktion "Meine Wetten" zu nutzen.
Im Wettschein
  • Spiel
  • Tore/Zeiten
  • Über/Unter
  • Handicap
  • Doppelte Chance
  • Weitere Wettarten
  • Doppelte Chance
  • Drittel
  • Resultatwetten
  • Tore
  • Spezial

Eishockey - Schweiz National League Wetten

EHC Kloten - HC Lugano 45´ 1:1
4.20
2.10
2.70
+25
HC Fribourg-Gottéron - HC Ajoie 45´ 0:0
2.05
2.45
5.50
+28
SC Bern - Genève-Servette HC 45´ 2:1
3.25
2.15
3.35
+25
SC Rapperswil - EHC Biel 42´ 5:0
Jetzt LIVE wetten!
+22
ZSC Lions - Lausanne HC 42´ 1:1
2.70
2.25
3.80
+25
HC Ambri-Piotta - HC Davos 41´ 2:0
1.08
9.50
60.00
+27
Spiel

25.02.2024

08:45

Genève-Servette HC 1 1.77

Unentschieden X 4.30

SC Rapperswil 2 3.65

+49
13:00

SCL Tigers 1 3.15

Unentschieden X 4.10

EV Zug 2 1.95

+49

NLA Wetten

Die Schweizer sind nicht nur am Schnee sehr talentiert, sondern auch am Eis. Daher ist Eishockey eine der beliebtesten Profisportarten im Land. Die wichtigste Liga ist die National League (NLA), bei der jedes Jahr zwölf Teams gegeneinander antreten. Die Spiele der NLA werden nicht nur von Schweizern verfolgt, sondern wecken in ganz Europa und der internationalen Sportszene großes Interesse. Für Buchmacher ist die NLA ein fester Bestandteil des Sortiments, denn die NLA-Wetten sind jedes Jahr sehr gefragt.

Das Ligasystem der NLA

Während der reguläre Saison oder auch Qualifikation werden in der National League Rundenturniere abgehalten. Dabei müssen die 14 Teams der Liga jeweils vier Mal gegen jede Mannschaft antreten. Daraus ergeben sich 44 Spiele, außerdem folgen 6 Gruppenspiele, wodurch sich die Qualifikation auf insgesamt 50 Runden beläuft. Die Teams werden in die Gruppen Ost, Mitte und West eingeteilt. Unentschiedene Matches sind mittlerweile nicht mehr zugelassen, wodurch Spieler bis zum bitteren Ende gegeneinander kämpfen. Kann in den 60 Minuten der regulären Spielzeit kein Punkteunterschied erzielt werden, so geht es in eine Verlängerung von fünf Minuten. In dieser Zeit dürfen nur noch drei Feldspieler pro Team anwesend sein. Zeigt auch diese Maßnahme keine Wirkung, so geht das Match direkt zum Penaltyschießen. Je nachdem, auf welche Weise ein Team gewonnen oder verloren hat, wird eine unterschiedliche Anzahl an Punkten vergeben. Die meisten Punkte für einen Sieg kann ein Team erzielen, wenn es bereits im Zuge der regulären Spielzeit von 60 Minuten gewinnt.

An den Play-offs nehmen die acht besten Teams teil. Im Spielmodus „Best of Seven“ wir entschieden, wer weiterkommt und wer ausscheidet. Das bedeutet, dass das Team, das zuerst vier Siege feiert, eine Runde weiterkommt. Vor einigen Jahren wurde außerdem eine neue Regelung eingeführt: Geht es in den Play-offs in die Verlängerung, so wird nach „Sudden Death“ gespielt. Das bedeutet, dass das nächste gefallene Tor über den Ausgang des Spiels entscheidet. Die Anspannung bei der Verlängerung ist damit enorm hoch. Ist erstmal ein Tor gefallen, gibt es keine Chance mehr, das Spiel noch zu drehen. Dies weckt natürlich nicht nur das Interesse von NLA-Fans, sondern auch von Fans aller anderer Online Sportwetten.

NLA-Quoten: Die erfolgreichsten Teams in der National League

Die National League – früher noch unter dem Titel Nationalliga A – wird bereits seit 1938 ausgetragen. Im Jahr 2007 änderte sich nicht nur der Name (National League A), sondern auch das Spielsystem ein wenig. Deshalb wird oftmals zwischen den Siegern des gesamten Zeitraum und den Gewinnern nach 2007 unterschieden. Sieht man sich die gesamte Zeitspanne der NLA an, so ist der HC Davos der erfolgreichste Club. Das Team konnte mittlerweile 31 Titel erlangen und ist damit der absolute Spitzenreiter. Dahinter folgt der SC Bern, der bereits 16 Mal zum Meister wurde. 10 der 16 Titel nach 2007 erlangt der SC Bern, weshalb er in der neuen Ära der Schweizer National League als bestes Team gesehen wird. Seit 2018 wird die Liga als National League (statt National League A) bezeichnet. 2023 konnte sich der Genève-Servette HC den begehrten Titel sichern, 2022 und 2021 siegte der EV Zug. Wer Eishockey-Wetten auf die verschiedenen Matches abschließen möchte, sollte also nicht unbedingt nach den Vorjahren gehen. Für Spannung ist gesorgt!

NLA-Wetten abschließen

Sportwetten sind eine tolle Möglichkeit, um ein Spiel noch spannender zu gestalten und mit etwas Glück auch ein kleines Stück vom Sieg zu erhalten. Das Abschließen der Wetten ist alles andere als kompliziert: Spieler finden eine große Auswahl an unterschiedlichen Sportarten bei interwetten, Eishockey ist natürlich ganz vorne mit dabei. Die Schweizer National League ist eine der interessantesten Eishockey-Ligen in ganz Europa und wird von einem breiten Publikum verfolgt. Deshalb wird die Liga auch jedes Jahr bei interwetten angeboten, die NLA-Quoten werden von echten Experten erstellt. Natürlich können sich die Quoten für Langzeitwetten mit der Zeit verändern, wer seine Wette allerdings bereits festgelegt hat, kann sich seiner fixierten Quote jedoch sicher sein. Hat man etwa ein gutes Bauchgefühl bei einem der Underdogs und schließt seine NLA-Wetten früh ab, kann man selbst dann groß profitieren und gewinnen, wenn die Mannschaft Runde um Runde aufsteigt und damit die NLA-Quoten für das Team im Laufe der Saison sinken.

Sportwetten bei interwetten

Um bei interwetten eine Sportwette abzuschließen, muss man weder Erfahrung mitbringen, noch viel Wissen über die Schweizer National League besitzen. Die NLA-Quoten werden durch Expertenanalysen bereitgestellt und bieten einen realistischen Überblick über die derzeitige Leistung der Teams. Natürlich gibt es keine Siegergarantie, aber schließlich macht genau das den besonderen Nervenkitzel der NLA-Wetten aus. Auf interwetten gibt es außerdem die Möglichkeiten, unterschiedliche Wettarten abzuschließen. So kann man sich auf eine simple Einzelwette beschränken oder sich für eine Kombiwette entscheiden und mit etwas Glück größere Gewinne erzielen. Selbst wenn ein Finalspiel bereits in vollem Gange ist, können Kurzentschlossene immer noch Online Sportwetten abschließen und mitfiebern. interwetten bietet dafür Live-Wetten an, die bis kurz vor Spielende zur Verfügung stehen. Die Quoten für solche NLA-Wetten werden immer wieder aktualisiert und können sich sogar im Minutentakt verändern. Damit bieten Live-Wetten von interwetten einen ganz besonderen Spannungsfaktor.

Wette auch auf andere Eishockey Ligen

Bei interwetten kannst du auf jede Top-Liga im Eishockey wetten. Sei es die NHL, die DEL oder auch die Finnische Liiga.

Die NLA ist die wichtigste Eishockey-Liga in der Schweiz, die Teams zählen im europäischen Raum nicht ohne Grund zu den Besten im Sport. Über die Matches wird auch in Deutschland auf verschiedenen Kanälen berichtet, diese können so mit Spannung verfolgt werden. Noch aufregender gestaltet man speziell die nervenaufreibenden Play-offs mit NLA-Wetten!


Mehr anzeigen
Weniger anzeigen