1. Interwetten Magazin
  2. Sportwetten Tipps
  3. American Football Tipps

Die NFL 2023/24

Football is back. Rückenansicht von Tom Brady.

Wann startet die NFL Saison? Freitag, 08.09.2023, 02:20
Wer überträgt die Spiele live? RTL und DAZN 
Was bietet interwetten seinen Neukunden? Hier findest du unseren Neukundenbonus!

Die NFL 2023/24 

Tom Brady ist weg und der Super Bowl findet in Las Vegas statt. So könnte man kurz und knapp zusammenfassen, was Footballfans dieses Jahr erwartet. Ganz so einfach wollen wir es uns dann aber doch nicht machen und deshalb gibt es hier alles Wissenswerte zur neuen NFL Saison. Wie jedes Jahr fanden ein paar Neuerungen ins Regelwerk. So wird der Ball nach einem Fair Catch ab der 25-Yard-Linie und weiter dahinter immer auf eben dieser platziert. Zuvor war dies nur in der Endzone oder dahinter der Fall. Damit soll die Zahl der Kick-Off-Returns weiter reduziert werden, bei denen es wahrscheinlicher zu heftigen Zusammenstößen, die zu Gehirnerschütterungen führen können, kommt. Außerdem kommt es bei einem missglückten vierten Versuch in Zukunft immer zu einem automatischen Review. 

Top-Quoten für die NFL!

Der Modus

Wie jedes Jahr starten 32 Teams die Mission Super Bowl. 17 Spiele wird jede Franchise im Laufe der Regular Season austragen. Der komplizierte Modus garantiert, dass jedes Team in vier Jahren zumindest einmal gegen jedes andere Team der Liga spielt.

Super Bowl LVIII in Las Vegas

Den krönenden Abschluss findet die Saison dann beim Super Bowl LVIII am 11.02.2024 im Allegiant Stadium in Las Vegas. Wenn sich das größte Einzelevent des Sportjahres zum 58. Mal jährt, wird die gesamte Sportwelt gebannt auf die Glücksspielmetropole in Nevada schauen.

Der erste Spieltag

Eröffnet wird die Saison traditionellerweise vom amtierenden Champion. Am 08.09.2023 um zwei Uhr in der Früh treffen Patrick Mahomes und seine Kansas City Chiefs auf die Detroit Lions. Auch wenn Andy Reid sein genialer Offensive Coordinator Eric Bieniemy abhandengekommen ist und neben Tight End Travis Kelce wenig Passempfänger mit Starpotenzial zu finden sind, wäre alles andere als ein Sieg gegen Deutschlands Aushängeschild Amin-Ra St. Brown und seine Lions eine Riesenüberraschung. Dafür ist Detroits Starting Quarterback Jared Goff einfach zu inkonsistent

Ein interessantes Duell findet in Los Angeles statt. Die Chargers haben mit den Miami Dolphins einen starken Konkurrenten zu Besuch. Beide Teams setzen große Erwartungen in ihre Quarterbacks, um diese Saison zumindest die Wild-Card-Runde zu überstehen. Vor allem Tua Tagovailoa hat einiges vor, nachdem er letztes Jahr aufgrund mehrer aufeinanderfolgender Gehirnerschütterungen in der KO-Runde nicht mehr eingesetzt werden konnte. Auf der anderen Seite wurde mit Kellen Moore ein neuer Offensive Coordinator geholt, dem gemeinsam mit QB Justin Herbert am Ball einiges zugetraut wird.

Abgerundet wird der erste Spieltag mit dem Monday Night Game zwischen den Buffalo Bills und den New York JetsAaron Rodgers verhalf dem Team aus dem Big Apple zum wohl größten Qualitätssprung auf der Quarterback Position. Zusätzlich haben die Jets eine realistische Chance heuer sogar die beste Defense der Liga zu stellen. Ob dies gleich in Woche eins gegen Josh Allen und den Divisionssieger des Vorjahres gelingt, wird sich weisen.

Die Favoriten der Saison 2023/24

Wie jedes Jahr haben unsere Buchmacher analysiert, mit wem man auf jeden Fall rechnen sollte. Hier ein kurzer Überblick über die Favoriten auf den Super Bowl LVIII:

  • Kansas City Chiefs

Sieben Divisionstitel in Folge, drei Super Bowl Teilnahmen in den letzten vier Jahren und zwei Titel. Wer die dieses Team nicht auf dem Schirm hat, der hat mit Football nichts am Hut. Der beste Quarterback der Liga spielt gemeinsam mit dem besten Tight-End der Liga unter der Regie des vermeintlich besten Head Coaches der Liga: Fragen? Keine! 

Neben der starken Offensive hat sich aber auch die Defensive der Chiefs in den letzten Jahren bis ins Mittelfeld der Liga hochgearbeitet. Allerdings könnte der Pass-Rush Angriffsmöglichkeiten bieten. Hier ist aufgrund einiger Abgänge, die durch neue junge Spieler kompensiert wurden, eventuell eine Schwäche zu finden.

Wer gewinnt die Bundesliga?
  • Philadelphia Eagles

Beim unterlegenen Team des letztjährigen Finales wird es vor allem darauf ankommen, wie gut man die nicht unwesentlichen Personalrochaden wegstecken kann. Sowohl Offensive- wie auch Defensive-Coordinator wurden gewechselt. Und man muss beide Starting Safeties sowie die Starting Linebacker ersetzen

Aber die Eagles haben vorausschauend gehandelt und im Draft bereits in der ersten Runde doppelt in die Interior Defensive Line investiert. Ob die junge Verteidigung gleich auf Anhieb funktionieren wird, ist allerdings noch nicht abzuschätzen.

Aber man hat ja noch immer die beste Offensive Line der NFL, eine starke Receiving-Squad rund um Jalen Hurts, dessen Passpiel enorme Fortschritte gemacht hat. 

Infografik mit dem amtierenden Champion (Kansas City Chiefs), dem MVP (Patrick Mahomes) und dem Rekordchampion (Green Bay Packers).
  • Buffalo Bills

Der große Titelfavorit des Vorjahres enttäuschte letzte Saison in den Play-offs. Dieses Jahr ist man natürlich kein Underdog, aber die Erwartungshaltung ist nicht mehr ganz so groß - darin könnte auch eine Chance liegen.

Im Sommer hat man weiter in die Offensive Line investiert: Connor McGovern und O'Cyrus Torrence verbessern die ohnehin schon starke Offense. Dadurch wäre besser möglich das Power Run Game zu forcieren, um so Druck von Josh Allen zu nehmen. Sollte das gelingen und neben Stefon Diggs weitere Receiver zu ernsthaften Alternative werden, dann haben die Bills wieder gute Chancen.

Die NFL auf Reisen

Auch dieses Jahr geht Amerikas größte Liga wieder auf Reisen. In Deutschland finden dieses Jahr sogar zwei Spiele statt. Am 05. November spielen die Kansas City Chiefs in Frankfurt gegen die Miami Dolphins und eine Woche später, am 12. November, treffen die New England Patriots ebenfalls in der Deutsche Bank Arena auf die Indianapolis Colts. Wie bereits letztes Jahr in München waren beide Partien innerhalb weniger Minuten ausverkauft.

Aber auch London kann sich wieder über Besuch aus Übersee freuen. Dieses Jahr finden gleich drei, ebenfalls bereits ausverkaufte Begegnungen in der Metropole statt. Am 01. Oktober treffen die Atlanta Falcons im Wembley Stadium auf die Jacksonville Jaguars, am 09. Oktober bestreiten die Jaguars ihr zweites Spiel in Folge in Europa, wenn sie im Tottenham Hotspur Stadium auf die Buffalo Bills treffen und abschließend kommt es am 15.Oktober ebenfalls in Tottenham zum Duell der Baltimore Ravens mit den Tennessee Titans.

Wetten zu NFL 2023

Wir bieten dir das beste Wettprogramm zur härtesten Liga der Welt. Egal ob vor den Matches oder live während einer spannenden Partie: Versuche dein Glück und tippe auf dein Lieblingsteam!

interwetten hat alle Spiele der Regular Season und der Play Offs inklusive des Super Bowls im Wettangebot. Nutze deine Chance! Vielleicht gleich mit unserem Treuebonus Sport und sichere dir einen exklusiven 25% bis zu 100€ Einzahlungsbonus

Wette auf die Premier League!

Deutsche Bundesliga und Premier League bei interwetten!

Die Deutsche Bundesliga hat in den letzten Wochen so richtig Fahrt aufgenommen. Alle Infos zur neuen Spielzeit bekommst du im Sportwetten-Tipp.

Auch die Premier League hat interwetten im Wettprogramm. Hole dir hier alle Infos zur neuen Saison, bevor du deine Meisterwette abgibst: Die Premier League 2023/24.

Max Interwetten

NEWS EDITOR

Sport ist für Max das Thema Nummer eins. Schon als kleiner Junge hat er sämtliche Ereignisse verfolgt. Mit der langjährigen Erfahrung entwickelte sich auch das Interesse für Sportwetten. Seine Expertise auszuspielen und die Quoten mit dem besten Value zu finden, spornen ihn Tag für Tag an.