Wer zieht in das Viertelfinale der Champions League ein?

Wann finden die Achtelfinal-Spiele statt: 13.02., 14.02., 20.02. und 21.02. (Hinspiele) bzw. 05.03., 06.03., 12.03. und 13.03. (Rückspiele)
Wer überträgt die Spiele live: Sky (nur in Österreich), DAZN, Amazon Prime Video 
Was bietet interwetten seinen Neukunden? Hier findest du unseren Neukundenbonus!

Champions League Achtelfinale

Nach einer aufregenden Gruppenphase starten jetzt in die mit Spannung erwarteten K.o.-Spiele, in denen nur noch die besten 16 Mannschaften des laufenden Wettbewerbs mitwirken dürfen. Auf welche Fußball-Leckerbissen ihr euch in den nächsten Wochen freuen könnt und wem unsere Buchmacher die größten Chancen auf den Einzug ins Viertelfinale der Königsklasse geben, erfahrt ihr im folgenden Beitrag.

Mit Top-Quoten auf die Champions League wetten!

Alle Duelle im Achtelfinale

Titelverteidiger Manchester City hat mit dem FC Kopenhagen wohl den absoluten Wunschgegner im Achtelfinale zugelost bekommen. Bei Spielen in der dänischen Hauptstadt hat sich aber schon so mancher Spitzenklub die Zähne ausgebissen. Erzrivale Manchester United ging in der Gruppenphase mit 3:4 unter und auch der türkische Meister Galatasaray unterlag auswärts mit 0:1. Die Skyblues sind aber nochmal ein ganz anderes Kaliber, weswegen wir sowohl im Hin- als auch im Rückspiel mit keinen großen Überraschungen rechnen. 

RB Leipzig darf sich in der Runde der besten 16 Teams über ein Duell mit Champions-League-Rekordgewinner Real Madrid freuen. Gegen die Madrilenen gilt RB allerdings als klarer Außenseiter. Der ganze Druck liegt dafür bei den Königlichen. Wenn es den Sachsen gelänge, das Hinspiel vor eigenem Publikum zu gewinnen, könnte sich etwas entwickeln. Leicht wird es aber nicht. Sorgen Marco Rose und sein Team im ersten Achtelfinale gegen den Rekordchampion für eine Überraschung?

Der französische Meister PSG geht als Favorit in die Partien gegen Real Sociedad, sollte aber gewarnt sein. Die Basken haben in der Gruppenphase stark aufgespielt und sich als Erster, noch vor Inter Mailand, dem Champions-League-Finalisten der Vorsaison, für das Achtelfinale qualifiziert. Wird das Pariser Starensemble von Mikel Oyarzabal und seinen baskischen Teamkollegen in beiden Begegnungen nicht nur auf eine harte Probe gestellt, sondern komplett entzaubert?

Gegen die in dieser Saison in der Serie A schwächelnden Römer von Lazio rechnen die Verantwortlichen des deutschen Rekordmeisters aus München in beiden Spielen mit einer klaren Angelegenheit. Das Hinspiel bestreiten die beiden Teams in der Ewigen Stadt. Machen die erfolgsverwöhnten Bayern schon in Rom alles klar oder kann die Elf von Coach Maurizio Sarri zumindest in der ersten Begegnung mithalten? 

Wer wird Torschützenkönig?

Eines der absoluten Topduelle im Achtelfinale ist die Begegnung zwischen dem italienischen Tabellenführer Inter Mailand und La-Liga-Spitzenteam Atletico Madrid. Beiden Mannschaften steht ein heißer Tanz bevor, bei dem jeder Ausgang denkbar ist. Endet die Königsklassen-Saison des Vorjahresfinalisten Inter in dieser Spielzeit bereits im Achtelfinale oder ziehen die Nerazzurri in die nächste Runde ein?

Borussia Dortmund hat in der Gruppenphase keine Geringeren als Paris Saint-Germain, den AC Milan und Newcastle hinter sich gelassen und geht voller Selbstvertrauen in die Spiele gegen das niederländische Topteam PSV Eindhoven. Stellen die Schwarz-Gelben ihre Auswärtsstärke beim Hinspiel einmal mehr unter Beweis oder glänzt die Heimelf von Peter Bosz im Philips-Stadion?

Die spielstarken Gunners wollen in dieser Spielzeit nicht nur in der Premier League, sondern auch im prestigeträchtigsten internationalen Klubwettbewerb für Furore sorgen und so weit wie möglich kommen. Mit dem FC Porto wartet ein unangenehmer Kontrahent im Achtelfinale. Welches der beiden Teams kann in Spiel eins für Glanzlichter sorgen und den Gegner in die Schranken weisen?

Ebenfalls große Spannung verspricht die Auseinandersetzung zwischen Serie-A-Meister Napoli und dem FC Barcelona. Die Titelverteidigung in der heimischen Meisterschaft wird Neapel nach einer schwachen Hinrunde nicht mehr gelingen. International ist aber noch alles möglich. Bringen sich die Neapolitaner mit einem Heimsieg in eine gute Ausgangslange für das Rückspiel im März oder zeigt Barca am Vesuv auf?

Champions League Achtelfinale

Die letzten Sieger der Champions League

  • 2022/23: Manchester City
  • 2021/22: Real Madrid
  • 2020/21: Chelsea FC
  • 2019/20: FC Bayern
  • 2018/19: Liverpool FC

Real Madrid führt die ewige Rekordliste souverän mit 14 Siegen vor dem AC Milan (7 Titel) und Bayern München bzw. dem Liverpool FC (jeweils 6 Siege) an. Favorit in der laufenden Saison ist Manchester City (Quote 2.95) vor Bayern München (Quote 5.25) und Real Madrid (Quote 6.75).

Auch in der Europa League und der Europa Conference League wird es spannend!

Neben der Königsklasse haben wir natürlich auch alle Spiele der Europa League und der Europa Conference League im Wettangebot! In beiden Wettbewerben stehen zwischen dem 15. und 22. Februar die Playoff-Begegnungen an. Spannung ist also in jedem Fall garantiert.