Quoten für das WM-Spiel Senegal vs. Niederlande

Quelle: imago-images.de

Eigentlich gebührt dem Gastgeber traditionell das erste Spiel bei einer Weltmeisterschaft. In diesem Jahr wird Katar gegen Ecuador allerdings erst das zweite Duell des Tages sein.
Die erste offizielle Begegnung der Fußball Weltmeisterschaft 2022 wird bereits um 11 Uhr mitteleuropäischer Zeit zwischen dem Senegal und der Niederlande ausgetragen.
Damit eröffnen diese beide Teams auch „inoffiziell“ das Turnier. Vom fußballerischen Aspekt dürfte dieses Spiel auf jeden Fall eines Eröffnungsspiels würdig sein. Beide Teams gehören natürlich auch zu den Favoriten bei den Sportwetten Quoten auf das Weiterkommen.
Wir haben uns genauer mit den beiden Mannschaften beschäftigt und stellen euch die besten WM Wetten und Quoten für Senegal gegen Niederlande vor.

Niederlandes Weg zur WM

Nachdem die Niederlande bei der der vergangenen WM nur zuschauen durfte, da sie in der Qualifikation gescheitert ist, wird die Elftal dieses Jahr wieder mit dabei sein. In der Qualifikation hat sich die Mannschaft von Trainerlegende Louis van Gaal keine Blöße gegeben und souverän den ersten Platz erreicht. Mit zahlreichen jungen Talenten gilt die niederländische Nationalmannschaft wieder Mal als einer der Geheimfavoriten auf den Titel.
In der Gruppe A hingegen sind sie der klare Topfavorit auf das Weiterkommen. Deshalb dürfte direkt das erste Gruppenspiel gegen den vermeintlich schwierigsten Gegner entscheidend sein.

Senegals Weg zur WM

Zum zweiten Mal in Folge und zum dritten Mal in der Geschichte konnte sich Senegal für eine WM-Endrunde qualifizieren. Während es in Russland nicht für die KO-Runde reichte, war das Erreichen des Viertelfinales bei der WM 2002 lange Zeit einer der größten Erfolge der Mannschaft.
Der Gewinn des Africa Cups Anfang 2022 dürfte allerdings noch höher anzusiedeln sein. Mit Stars wie Sadio Mané, Edouard Mendy oder Kalidou Koulibaly rechnen sich die West-Afrikaner auch bei dieser WM auf jeden Fall etwas aus.
Derzeit wird der Senegal auf Platz 20 der FIFA-Weltrangliste geführt und ist damit die beste afrikanische Mannschaft.

Senegal vs. Niederlande – Quoten und Wetten für das Duell

Nicht nur bei den WM Wetten sind die Niederlande der klare Favorit für das Auftaktspiel gegen Senegal. So bekommt ihr für einen Sieg der Elftal lediglich eine Quote von 1,70.
Sollte hingegen der Senegal das Spiel überraschend für sich entscheiden, gibt es mit einer Quote von 5,25 mehr als fünffache des Einsatzes zurück.
Da es das erste Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften ist, gibt es bislang noch keine Vergleichsmöglichkeiten. Doch rein vom Personal her sollte die Niederlande überlegen sein. Immerhin gehören Spieler wie Matthis de Ligt, Virgil van Dijk oder Frenkie de Jong auf ihren Positionen zur absoluten Weltklasse.
Dennoch verspricht das erste WM-Spiel einiges an Spannung. Immerhin stehen sich hier die beiden Favoriten auf den Einzug in das Achtelfinale gegenüber. Fest steht, sollte es einen Verlier geben, steht dieser bereits im zweiten Gruppenspiel gehörig unter Druck.
Dementsprechend konzentriert sollten die beide Mannschaften zu Werke gehen. Die Niederlande dürften sich zudem an ihr letztes Eröffnungsspiel bei einer WM erinnern. 2014 überrollte die Elftal den amtierenden Weltmeister Spanier im ersten Gruppenspiel mit 5:1. Klar, dass man sich in den Niederlanden einen ähnlich erfolgreichen Auftakt in die WM 2022 verspricht.