Alles über die ATP Madrid Masters 2024 Wetten und Quoten erfahren

Quelle: imago-images.de

Nach den Australian Open ist vor den French Open! Die Grand Slams sind natürlich die prestigeträchtigsten Events im Tenniskalender. Doch auf der ATP-Tour gibt es noch weitere wichtige Turniere, bei denen Punkte für die Weltrangliste auf dem Spiel stehen. Dazu zählt neben dem ATP Paris Masters oder dem ATP Rom Masters unter anderem das ATP 1000 Masters in Madrid. Als eines von drei Master, das auf Sand ausgetragen wird, ist es natürlich auch ein wichtiger Test für das Roland Garros. Bei uns erfahrt ihr alles, was ihr über ATP Madrid Masters Wetten und die dazugehörigen ATP Masters Quoten wissen müssen.

Grundlegendes zum ATP Masters Madrid

Erstmals wurde das Turnier in der spanischen Hauptstadt 2002 ausgetragen. Bis 2009 wurde in der Halle auf Hartplatz gespielt. 2009 wechselte man zum Sand-Untergrund und seit 2011 ist das Turnier Teil der Masters 1000 Serie. Austragungsort ist der Sportkomplex Caja Magica in Madrid. Am Masters Madrid nehmen 96 Spieler teil. Wie bei anderen Turnieren der ATP-Tour wird auch hier über zwei Gewinnsätze gespielt. Das Masters in Madrid wird in der Regel Ende April, rund vier Wochen vor den French Open ausgetragen. Damit ist es auch ein willkommenes Vorbereitungsturnier, um für das Roland Garros in Form zu kommen. In diesem Jahr findet das Turnier vom 22. April bis zum 5. Mai statt.

ATP Madrid Masters Wetten – Die erfolgreichsten Spieler

Seit 2002 findet das Turnier in Madrid statt und seit 2011 gehört es zur Masters 1000 Serie der ATP-Tour. Da es seit 2009 auf Sand ausgetragen wird, überrascht es nicht, dass Sandplatzkönig Rafael Nadel hier mit fünf Erfolgen der Rekordchampion ist. Seinen ersten Sieg in Madrid hat er bereits 2005, damals noch auf Hartplatz, erlangt. Letztmals war der Spanier 2017 in seiner Hauptstadt erfolgreich.
Gefolgt wird Nadal von Roger Federer und Novak Djokovic mit je drei Erfolgen. Gut möglich, dass Carlos Alcaraz bald zu den Beiden aufschließen wird. Denn in den letzten beiden Jahren triumphierte die aktuelle Nummer 2 der Welt im Caja Magica.
Ebenfalls bei zwei Erfolgen steht Alexander Zverev. Nach seinen Siegen 2018 und 2021 ging es auch 2022 bis ins Finale, doch hier war Alcaraz eine Nummer zu groß für den Deutschen. Allerdings wird Zverev auch dieses Jahr wieder voll angreifen wollen.

Madrid Masters Wettquoten - Das sind die Favoriten

Traditionell sind die Sandplatz-Spieler beim Masters in Madrid im Vorteil. Aber auch Allrounder sollten mit Ascheboden zurechtkommen.
Wenn Rafael Nadal rechtzeitig fit werden sollte, muss er in Madrid natürlich wieder zu Favoritenkreis gezählt werden. Zwar musste der Sandplatz-König bei den Australian Open aufgrund einer Muskelverletzung passen, doch die Chancen stehen gut, dass er in Madrid zum Masters zurückkehrt. Mit mittlerweile 37 Jahren befindet sich der Spanier zwar im Spätherbst seiner Karriere, doch auf Sand dürfte er sich immer noch pudelwohl fühlen.
Gleiches gilt auch Carlos Alcaraz, der zwar (noch) kein ausgewiesener Asche-Spezialist, dafür aber hochklassiger Allrounder ist. Ob Hartplatz, Rasen oder eben Sand – Alcaraz hat schon auf jedem Untergrund überzeugt. Als zweimaliger Champion und Titelverteidiger wird er auch bei den ATP Madrid Wetten 2024 ganz vorne zu finden sein. Vielleicht gibt es ja sogar ein Rematch gegen Alexander Zverev.
Der Deutsche hat nämlich einen starken Auftakt in das Tennisjahr 2024 geboten. Der Hamburger hat erst die deutsche Mannschaft zum Erfolg im United Cup geführt und ist anschließend bis ins Halbfinale der Australian Open eingezogen. Auf dem Weg dorthin hat er unter anderem auch Carlos Alcaraz ausgeschaltet. Da Zverev in Madrid bereits zweimal erfolgreich war und insgesamt bereits sieben Turniersiege auf dem losen Untergrund eingefahren hat, dürfte auch er zum Favoritenkreis bei den Madrid Masters 2024 Wettquoten zählen.
Wenn es um die Favoriten für Wetten ATP Madrid Turnier geht, Novak Djokovic natürlich nicht fehlen. Auch wenn die aktuelle Nummer 1 der Weltrangliste bei den Australian Open nicht in Topform war, hat es immer noch für das Halbfinale gereicht. Sand gehört sicher nicht zu den Lieblings-Belägen des Djokers, allerdings gewinnt er auf diesem Belag immer noch gut vier von fünf Spielen im Schnitt. Deshalb halten wir auch den vierten Erfolg des Serben in Madrid nicht für ausgeschlossen.
Weitere Sandplatz-Spezialisten sind sicher Casper Ruud und Stefanos Tsitsipas. Allerdings haben sich beide zuletzt nicht unbedingt in Topform präsentiert. Aber das kann sich bis zum Auftakt des Madrid Masters natürlich noch ändern. Immerhin wollen beide auch für das einzige Grand Slam auf Sand, die French Open, in Form kommen.

Dies besten Madrid Masters Wetten bei interwetten

Wenn ihr auf das Madrid Masters wetten wollt, findet ihr bei interwetten schon im Vorfeld die passenden ATP Madrid Masters Quoten für Langzeitwetten.
Sobald die Auslosung bzw. die Setzliste steht, veröffentlichen wir auch die Quoten für die Paarungen der ersten Runde. Neben den klassischen Siegwetten im 2-Wege-Format bieten wir bei interwetten natürlich noch zahlreiche andere Wettmärkte an. Ob Handicap-Wetten bei großen Quotenunterschieden oder Tiebreak-Wetten bei vermeintlich engen Partien – bei interwetten findet ihr für alles Wettoptionen die passenden ATP Masters Madrid Wettquoten. Weitere beliebte Wettmärkte sind Satzwetten, Breakwetten oder Wetten auf das genaue Ergebnis nach Sätzen.

Tennis Wetten und Bonus bei interwetten

Neben den ATP Madrid Masters Wetten findet ihr bei interwetten auch für alle anderen wichtigen Events der ATP- sowie WTA-Tour die passenden Quoten. Das gilt sowohl für die großen Grand Slams als auch für die Masters- oder Challenger-Turniere. Natürlich haben wir auch weitere spannende Tennis-Wetten in unserem interwetten Portfolio.
Wer neu ist in der Welt der Sportwetten, der sollte sich auf jeden Fall den Willkommensbonus von interwetten anschauen. Denn der Bonus bietet euch bis zu 100 € extra Wettguthaben. So erhaltet ihr auf eure ersten fünf Einzahlungen jeweils einen Bonus bis zu 20 €. Nachdem ihr die Bonusbedingungen erfüllt habt, könnt ihr euch mögliche Gewinne auszahlen lassen.
Darüber hinaus lohnt sich der regelmäßige Blick in den Bonusbereich denn wenn große Tennis Events anstehen, sind auch spezielle Bonusaktionen möglich.
Wir wünschen viel Erfolg mit den ATP Masters Madrid Wetten bei interwetten! Wer gewinnt das Vorbereitungsturnier für die French Open und bringt sich für den nächsten Grand Slam in Stellung?