Wer zieht ins Viertelfinale beim Afrika Cup ein?

Quelle: imago-images.de

Vom 13. Januar bis 11. Februar 2024 findet die 34. Ausgabe des Afrika Cups statt. Das afrikanische Pendant zur Europameisterschaft zieht Anfang des Jahres die Blicke der ganzen Fußballwelt auf sich. Klar, dass auch interwetten mit den passenden Quoten für den Afrika Cup am Start ist. Nach Vorrunde und Achtelfinale gehen wir hier näher auf die Wettquoten für das Afrika Cup 2024 Viertelfinale ein.

Afrika Cup 2024 – Teilnehmer und Spielmodus

24 Mannschaften gehen beim Afrika Cup an den Start. Diese spielen zunächst eine Gruppenphase, bestehend aus sechs Gruppen zu je vier Teams aus.
Die ersten beiden Mannschaften sowie die vier besten Gruppendritten erreichen das Achtelfinale. Ab hier wird jedes Spiel im K.O-System entschieden. Auf das Achtelfinale folgt das Viertelfinale mit acht verbliebenen Mannschaften.
Die Runde der letzten acht Mannschaften wird in Abidjan, Bouaké und Yamoussoukro ausgetragen. Die Auslosung der Vorrunde hat folgende Gruppen ergeben:

Gruppe A

Gruppe B

Gruppe C

Gruppe D

Gruppe E

Gruppe F

Elfenbeinküste

Ägypten

Senegal

Algerien

Tunesien

Marokko

Nigeria

Ghana

Kamerun

Burkina Faso

Mali

DR Kongo

Äquatorialguinea

Kap Verde

Guinea

Mauretanien

Südafrika

Sambia

Guinea-Bissau

Mosambik

Gambia

Angola

Namibia

Tansania

Wann findet das Afrika Cup Viertelfinale statt?

Die vier Viertelfinal-Begegnungen finden drei Tage nach dem letzten Achtelfinalspiel am 2. und 3. Februar statt. Das erste Duell wird um 18:00 Uhr in Abidjan angepfiffen. Die zweite Partie folgt um 21:00 Uhr ebenfalls in Abidjan, jetzt aber im Nationalstadion. Die anderen beiden Viertelfinals folgen am Tag darauf um 18:00 Uhr in Bouaké und um 21:00 Uhr in Yamoussoukro.

Das sind die Favoriten auf Einzug ins Viertelfinale

Bis zum Viertelfinale ist es natürlich noch lange hin und letztlich entscheidet die aktuelle Form während des Turniers über Ausscheiden oder Weiterkommen.
Aber natürlich gibt es schon jetzt ein paar Favoriten, deren Auftritt im Viertelfinale keine Überraschung wäre.
Das gilt in erster Linie für die sechs Gruppenköpfe Elfenbeinküste, Ägypten, Senegal, Algerien, Tunesien und Marokko, welche allesamt zu den Top Favoriten auf das Viertelfinale gezählt werden können. Aber auch Mannschaften wie Nigeria, Ghana oder Kamerun gehen mit guten Wettquoten für das Erreichen des Afrika Cup 2024 Viertelfinales ins Rennen.
Bei interwetten findet ihr von klassischen Matchwetten über Handicap- oder Torwetten bis hin zu Langzeitwetten die passende Wettoption. Während des Turniers in Westafrika bieten wir natürlich auch Live-Wetten für die Spiele beim Afrika Cup.
Wir empfehlen ebenfalls einen Blick auf unsere Bonusaktionen für Neukunden zu werfen. Wir wünschen viel Erfolg mit den richtigen Sportwetten Tipps auf das Viertelfinale des Afrika Cups 2024!