1. Interwetten Magazin
  2. Sportwetten Tipps
  3. Sonstige Sportarten Tipps

Darts WM 2024! Das Spektakel des Jahres!

Viel nützliches rund um das Darts-Spektakel des Jahres.

Wann findet die Darts-WM statt? Freitag, 15.12.2023 bis Mittwoch, 03.01.2024
Wer übertragt die Darts-WM 2024?  Sport1 in TV und Stream, DAZN im Stream.
Was bietet Interwetten seinen Neukunden? Hier findest du unseren Neukundenbonus! Schnelle Registrierung und Auszahlung, wollen wir wetten?

Faszination Ally Pally: Spannung ist garantiert!

Seit dem 15. Dezember läuft im Londoner Alexandra Palace das Highlight des Dartsjahres. Bereits seit 2007 trifft sich die Elite des Dartssports zum Jahreswechsel in dem 1873 als „The Peoples Palace“ erbauten Freizeit- und Erholungspark im Norden Londons, um ihren Weltmeister zu ermitteln. 

Mit nur 3.200 Plätzen ist die Kultstätte kleiner, als man vermuten würde. Trotzdem geht es in dem bereits zweimal beinahe komplett abgebrannten Gebäudekomplex heiß her. Bei keinem anderen Turnier im Darts geht es derart laut und ausgelassen zu. Manchmal könnte man fast meinen, dass der Sport nur Nebensache sei.

Mit Top-Quoten auf die Darts-WM wetten!

Topfavorit ist laut unseren Buchmachern dieses Jahr Luke Humphries (Quote 4.10), der sich in bestechender Form befindet und zuletzt sowohl die Players Championship Finals als auch den Grand Slam of Darts gewinnen konnte. Er wird dicht gefolgt vom dreifachen Weltmeister Michael van Gerwen (Quote 4.60) und dem Titelträger von 2021, Gerwyn Price (Quote 5.75).

Im erweiterten Kreis der Favoriten befinden sich der Vorjahressieger Michael Smith (Quote 12), Gary Anderson (Quote 15) und Rob Cross (Quote 16).

Ein Rekord für die Ewigkeit!

An der Spitze der Rekordlisten thront allerdings weiterhin - und vermutlich auch bis in alle Zeiten - ein anderer. Phil „The Power“ Taylor, der seine Profilaufbahn 2018 beendete, brachte es im Laufe seiner Karriere auf unglaubliche 14 WM-Titel. Das ist nur einer weniger, als alle anderen Weltmeister in der Geschichte der PDC gemeinsam erreicht haben.

Zur besseren Übersicht haben wir euch eine Grafik mit den Weltmeistern der letzten 10 Jahre zusammengestellt:

Eine Liste der letzten zehn Darts Weltmeister.

Weitere Rekorde und Bestmarken der Darts WM!

Nicht nur in puncto gewonnener WM-Titel führt Phil Taylor die Ranglisten an. Auch seine 688 geworfenen 180er sind einsame Spitze.

Jung und unbekümmert:
Der jüngste Weltmeister aller Zeiten war Michael van Gerwen. 2014 besiegte er im Alter von 24 Jahren den Schotten Peter Wright im Finale. Der jüngste Final-Teilnehmer in der Geschichte war der Engländer Kirk Shepherd. Bei seiner Niederlage 2008 war er genau 21 Jahre und 88 Tage alt. 

Alt und erfahren:
Der älteste Spieler, der jemals an einer Darts-WM teilgenommen hat, ist Paul Lim aus Singapur. Bei seiner Auftaktniederlage 2022 war er 67 Jahre und 326 Tage alt und löste damit den Nordiren John MaGowan ab, welcher 2009 ein WM-Spiel im Alter von 67 Jahren und 202 Tagen bestritt. Lim war auch der erste Spieler, dem es gelang, bei einer WM einen 9-Darter zu werfen. Ältester Weltmeister aller Zeiten ist, wie könnte es anders sein, Phil Taylor. Bei seinem letzten Triumph 2013 war er 52 Jahre und 141 Tage alt.

Wer wird Darts-Weltmeister?

Die Österreicher bei der Darts-WM 2024: 
Für Österreich geht 2024 nur ein Spieler an den Start. Rusty-Jake Rodriguez darf gleich am Eröffnungstag die zweite Partie gegen den Schotten Cameron Menzies bestreiten. Bei einem Weiterkommen würde tags darauf Dave Chisnall in Runde 2 auf den Österreicher warten.

Die Deutschen bei der Darts-WM 2024: 
Die Bundesrepublik schickt heuer erstmals fünf Athleten in das Rennen um die Sid Waddell Trophy. Die heißesten Eisen sind dabei Gabriel Clemens und Martin Schindler, die als Nummer 22 und 26 der PDC Order of Merit in der ersten Runde ein Freilos haben. Das Zweitrundenduell vom „German Giant“ Gabriel Clemens findet am 21.12. in der Abendsession statt, jenes von Martin Schindler, auch bekannt als „The Wall“, findet am 22.12. ebenfalls abends statt. 
Florian Hempel, der sich im vergangenen Jahr in Runde 2 knapp mit 2:3 gegen Luke Humphries geschlagen geben musste, trifft am 17.12. im ersten Spiel der späten Session auf den Iren Dylan Slevin. Senkrechtstarter Ricardo Pietreczko, Spitzname „Pikachu“, startet am 19.12. in der Abendsession gegen die Japanerin Mikuru Suzuki ins Turnier. Im Spiel direkt davor fordert der fünfte Deutsche im Bunde, „Herkules“ Dragutin Horvat, den Belgier Mike De Decker.

Sportwetten Tipps für die Darts-WM 2024:

  • Michael Smith hält mit 83 den Rekord für die meisten 180er bei einer Weltmeisterschaft (2022).
  • Gerwyn Price hält den Rekord für die meisten High-Finishes in einem Spiel (8). 
  • Michael van Gerwen hält den Rekord für den höchsten Average in einem WM-Spiel – bei der WM 2017 besiegte er im Halbfinale seinen Landsmann Raymond van Barneveld mit einem Average von 114,05 in 6:2 Sätzen
  • Bei den Buchmachern ist Luke Humphries mit einer Quote von 4.10 der Favorit

Achtung NFL-Fans!

Die NFL-Playoffs rücken näher: Die Wildcard-Spiele finden zwischen 13.01. und 16.01.2024 statt! Als offizieller Partner der NHL stehen wir für seriöses Wettangebot zu NFL, NBA und NHL! Regelmäßig haben wir für unsere Kunden NHL-Riskfreebets und NFL-Freebets!

Jetzt auf die NFL wetten!
Max Interwetten

NEWS EDITOR

Sport ist für Max das Thema Nummer eins. Schon als kleiner Junge hat er sämtliche Ereignisse verfolgt. Mit der langjährigen Erfahrung entwickelte sich auch das Interesse für Sportwetten. Seine Expertise auszuspielen und die Quoten mit dem besten Value zu finden, spornen ihn Tag für Tag an.